Technik

Die Fachrichtung Technik ist speziell dafür ausgelegt, die Grundlage für ein anschließendes Studium in einer technischen Fachrichtung wie Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Informationstechnik oder Architektur an einer Fachhochschule zu schaffen.
Prüfungsfächer sind Deutsch, Englisch, Mathematik und als Profilfach Physik.

Während der 11. Klasse findet die fachpraktische Ausbildung statt. Sie wird in den schuleigenen Metall- und Elektrowerkstätten absolviert. In einer Hälfte der Praktikumszeit lernt man Metallbearbeitung, in der anderen Hälfte Elektrotechnik und Elektronik. Jeden Freitag während des Praktikums hat man in der Regel Schulunterricht.

Stundentafel - Technik

Stundentafel für die Ausbildungsrichtung Technik (FOS)
Jahrgangsstufe
Fächer
11
12
13
Religionslehre/Ethik
2
1
Deutsch (schriftliche Abschlussprüfung)
2
4
5
Englisch (schriftliche Abschlussprüfung)
2
4
6
Mathematik (schriftliche Abschlussprüfung)
3
4
5
Physik (schriftliche Abschlussprüfung)
3
5
5
Technologie
2
3
3
Chemie
2
2
2
Mathematik Additum
2
Geschichte
2
Sozialkunde
2
Geschichte/Sozialkunde
2
Sport
2
Seminarfach
2
Wahlpflichtfächer
1
4 (6*)
2 (4*)
Fachpraktische Ausbildung (einschließlich fachpraktischer Anleitung und fachpraktischer Vertiefung)
20
* Bei Wahl einer zweiten Fremdsprache als Wahlpflichtfach
37
34 (36)
32 (34)

Schulfilm - Technik

Fachpraktische Ausbildung (fpA) im Technikbereich

1. Fachpraktische Tätigkeit (fpT)

Während der 11. Klasse wird die fachpraktische Tätigkeit in den schuleigenen Metall- und Elektrowerkstätten in:

Gutenbergstraße 7-9
85354 Freising
Tel: 0 81 61 / 144 658 (fpA Elektro)
Tel: 0 81 61 / 144 706 (fpA Metall)

absolviert. Eine Hälfte der Praktikumszeit erfolgt in der Metallbearbeitung, die andere Hälfte in Elektrotechnik und Elektronik.

Nach oben scrollen