Topbanner

Vorkenntnisse im Bereich der Algebra:

  • sichere Fertigkeiten bei Termumformungen (Klammerauflösen, Ausklammern, Binomische Formeln).
  • sicheres Lösen von linearen und quadratischen Gleichungen Voraussetzung.
  • sicherer Umgang mit linearen und quadratischen Funktionen. (Wiederholung in den ersten Wochen!)

Vorkenntnisse im Bereich der Geometrie:

Hier genügt es, einfache Formeln zur Berechnung von Flächen- und Rauminhalten anwenden zu können. Die Geometrie spielt in der 11. Und 12. Jahrgangsstufe der FOS bzw. der 12.Jahrgangsstufe der BOS eine eher untergeordnete Rolle.

Buchtipp zur Vorbereitung:
Volker Altrichter: Wiederholung Algebra, Stark-Verlag, ISBN 3-89449-124-8

 

Inhalte Vorklasse nach Lehrplan Plus (gültig ab September 2017)
In der Vorklasse werden die grundlegenden Problemstellungen der Mathematik der Mittelstufe behandelt. Schwerpunkte dabei sind Algebra, die Lehre der reellen Funktionen und Geometrie. Hinzu kommen die Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung.
Lehrplan Vorklasse


Inhalte 11. Klasse FOS nach Lehrplan Plus (gültig ab September 2017)
Analysis: Aufbauend auf einer vertiefenden Wiederholung der linearen und quadratischen Funktionen werden die Grundeigenschaften der ganzrationalen reellen Funktionen erarbeitet. Mit Hilfe der Differenzialrechnung werden Steigungswerte sowie Monotonieverhalten und Krümmungsverhalten ermittelt um Aussagen über den Verlauf des Funktionsgraphen zu treffen.
Stochastik: Alltagssituationen werden als Zufallsexperimente interpretiert und übersichtlich mit einem Baumdiagramm dargestellt um Wahrscheinlichkeiten einzelner Ereignisse zu bestimmen. Bei zwei verschiedenen Ereignissen wird untersucht ob diese voneinander abhängig sind. Einfache kombinatorische Problemstellungen werden gelöst.
Lehrplan 11. Klasse Nichttechnik

 

Inhalte 12. Klasse FOS
Im Teilgebiet der Analysis wird die Differenzial- und Integralrechnung für ganzrationale Funktionen behandelt. Die Bedeutung der Ableitungsfunktionen für Monotonie und Krümmung einer Funktion sowie die Integration bei der Berechnung von Flächen wird eingeführt, bei der Kurvendiskussion vertieft und graphisch veranschaulicht.
Die Lerninhalte im Teilgebiet Stochastik umfassen Zufallsexperimente, Ereignisse und deren Verknüpfungen, relative Häufigkeit und Wahrscheinlichkeit, die Binomialverteilung, Zufallsgrößen und das Testen von Hypothesen mit dem einseitigen Signifikanztest.


Inhalte 12. Klasse BOS
In der 12. Klasse BOS werden die Lerninhalte der 11. und 12. Klasse FOS behandelt.

 

Inhalte 13. Klasse FOS und BOS
In der Analysis werden die wesentlichen Eigenschaften von gebrochenrationalen Funktionen sowie von Exponential- und Logarithmusfunktionen erarbeitet und die Differenzial- und Integralrechnung auf diese Funktionen ausgeweitet.
Im Lerngebiet lineare Algebra und analytische Geometrie werden lineare Gleichungssysteme auf ihre Lösbarkeit hin untersucht und mit dem Gauß´schen Verfahren gelöst. Damit werden in der dreidimensionalen Vektorgeometrie Punkte, Geraden und Ebenen dargestellt und deren gegenseitige Lage untersucht. Daneben wird mit dem Leontief-Modell ein Anwendungsgebiet aus der Wirtschaft erarbeitet.

 

Eine detaillierte Darstellung der Lernziele und Lerninhalte finden Sie direkt in den Lehrplänen.
Hinweis: Die Lehrpläne zur FOS 13 entsprechen denen der BOS 13 und sind nicht gesondert aufgeführt.

Lehrplan FOS NT 12
Lehrplan BOS NT 12 und 13