Topbanner

FOS-Vorklasse

Die Schülerinnen und Schüler werden an die Arbeitsweisen der Fachoberschule herangeführt, um anschließend die 11. Jahrgangsstufe erfolgreich durchlaufen zu können.

Aufnahmevoraussetzungen:

Es ist ein Notendurchschnitt von mindestens Ø 3,5 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik im Zeugnis des mittleren Bildungsabschlusses notwendig

Das Angebot der Vorklasse richtet sich in erster Linie an Absolventinnen und Absolventen der Mittlere-Reife-Klassen (M-Zug) der Mittelschule.

Unterricht

Der Unterricht erfolgt über ein ganzes Schuljahr

Stundentafel pro Woche:

Englisch

8 Stunden

Mathematik

8 Stunden

Deutsch

8 Stunden

Geschichte/Sozialkunde

2 Stunden

zusätzlich je nach Profilfächern der
Ausbildungsrichtung

Technik: Physik, Chemie;

Wirtschaft: Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen,
Technologie

Sozial: Pädagogik und Psychologie, Chemie

Jeweils 4 / 2 Stunden

Summe

32 Stunden

Zeugnis
Schülerinnen und Schüler, die im Zeugnis der Vorklasse in allen Fächern mindestens 7 Punkte erreichen, unterliegen bei unmittelbar fortgesetztem Schulbesuch in der 11. Klasse der Fachoberschule keiner Probezeit.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt zum selben Termin wie die allgemeine Anmeldung (siehe Anmeldung).