Topbanner

Ziel des Englischunterrichts an der Fach- und Berufsoberschule ist es, die vorhandenen Sprachkenntnisse der Schülerinnen und Schüler zu festigen und so zu erweitern, dass sie die englische Sprache auf einem der Fachhochschulreife (bzw. Hochschulreife bei Besuch der 13. Klasse) angemessenen Niveau beherrschen. Durch intensive Förderung der verschiedenen sprachlichen Kompetenzen sollen die Schülerinnen und Schüler befähigt werden, typische Situationen des Alltags, des Berufslebens und auch des Studiums zu meistern.

 Vorklasse 11. Klasse 12. Klasse 13. Klasse
englisch2

Nähere Informationen zu Themen und Inhalten finden Sie hier.

 

Gruppenprüfung Englisch

Neben der schriftlichen Abschlussprüfung gibt es im Fach Englisch eine mündliche Gruppenprüfung, bei der die kommunikativen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt stehen. Die Prüflinge diskutieren hierbei in einem vorgegebenen Zeitrahmen in Kleingruppen ein Thema, das sich am Lehrplan der 12. bzw. 13. Jahrgangsstufe und den im Unterricht behandelten Themen orientiert.

 

Cambridge Certificate in Advanced English

Die Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule Freising bietet interessierten Schülerinnen und Schülern der 12. und 13. Klasse die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse im Rahmen einer CAE-Prüfung unter Beweis zu stellen. Das Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) ist eine umfassende Prüfung auf der Niveaustufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) – der internationale Maßstab zur Beurteilung von Sprachkenntnissen.

Diese kostenpflichtige Prüfung liefert Universitäten und Arbeitgebern im In- und Ausland den Nachweis, dass die Teilnehmer über die erforderlichen praktischen Sprachkenntnisse für ein anspruchsvolles akademisches und professionelles Umfeld verfügen und verbessert die Berufschancen im internationalen Vergleich.

Weitere Informationen unter: